Philipp Küng

Guy behind @bitfondue, @sharelephant and @trainshare

Starten des Scanvorgangs beim drücken der Schnellwahltaste an einem Canon Scanner unter Windows Vista / 7

CanoScan Programmauswahl Fenster

Mein Scanner, ein Canon CanoScan 8800F hat direkt auf dem Deckel verschiedene Direktwahl-Tasten, damit man beim scannen nicht immer zum Computer und wieder zurück rennen muss. Was ganz nett klingt hat unter Windows Vista / 7 mit installiertem Photoshop allerdings so seine Tücken. Nach dem drücken der Schnellwahltaste für PHOTO/FILM erscheint auf dem Computer eine Auswahl Box in welcher MP Navigator EX Ver1.0 angewählt werden muss damit der Scanvorgang endlich startet.

Soviel zur Ausgangslage, nun zu den Lösungen des Problems. Zuerst sollte der Scanner angeschaltet sein. Dann geht man auf Start > Geräte und Drucker.

Windows 7 Geräte und Drucker

Hier klickt man rechts auf den Scanner und wählt Scaneigenschaften an.

Windows Vista 7 Geräte und Drucker Scaneigenschaften

Nun kann man das gewünschte Ereignis auswählen, in meinem Fall CanoScan PHOTO/FILM Button und das Programm welches gestartet werden soll falls die PHOTO/FILM Taste auf dem Scanner gedrückt wird.

CanoScan Scaneigenschaften

Nun kommen wir zum zweiten Problem, nach dem drücken auf OK erscheint nämlich die Meldung Fehler beim Registrieren des Ereignisses.

Fehler beim Registrieren des Ereignisses

Dies ist ein Berechtigungsproblem und kann gelöst werden indem man die Windows Taste drückt und regedit eingibt, um den Registry Editor aufzurufen.

Warnung In der Registry ist Vorsicht geboten, da falsche Änderungen, neu aufsetzen des Betriebssystems bedeuten können.

In der Registry geht sucht man den obersten Knoten HKEY_LOCAL_MACHINE und danach die folgenden Unterknoten SYSTEM > CurrentControlSet > Control > Class. Ab hier stehen nur noch vom Computer generierte Namen und diese können bei jedem Computer anders sein. Daher muss der Knoten Class angeklickt werden. Nun wählt man oben Bearbeiten > Suchen an, und schreibt ins Suchfeld imaging devices. Nach dem Klick auf Suchen öffnet sich ein Ordner. (wie unten im Bild)

Registry Imaging Devices

Nach einem Rechtsklick auf diesen Ordner (in meinem Fall {6BDD1FC6-810F-11D0-BEC7-08002BE2092F} ) wählt man die Option Berechtigungen…

Registry Berechtigungen

Klickt unter Gruppen- und Benutzernamen, Benutzer an und setzt den Hacken bei Vollzugriff Zulassen. Nach dem Übernehmen der Änderungen sollte nun auch das Zuweisen der verschiedenen Programme funktionieren sodass bei einem Klick auf die Scantaste auch wirklich das Scanprogramm auf dem Computer startet und auch effektiv Zeit eingespart werden kann.

Comments